Nationale Klimaschutzinitiative

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicher- heit – Projektträger Jülich



Zuwendungen aus dem Energie- und Klimafonds für die einzelnen
Ortsgemeinden. Zu den Infos.

Übersicht Ortsgemeinden

Nachrichten und Hinweise

Lokalnachrichten




Die aktuellsten Nachrichten und Hinweise
aus der Ortsgemeinde Weingarten (Pfalz)

 

Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED

  Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit,
  Projektträger Jülich (Forschungszentrum Jülich GmbH), hat der Ortsgemeinde
  Weingarten (Pfalz) eine Zuwendung aus dem Energie- und Klimafonds, Einzel-
  plan 60, Kapitel 6092, Titel 68605, Förderkennzeichen  03KS5394, im Haus-
  haltsjahr 2013 für das Vorhaben:

  KSI: Sanierung der Außen- und Straßenbeleuchtung
  Ortsgemeinde Weingarten (Pfalz)
bewilligt.

  Die nicht rückzahlbare Zuwendung in Höhe von 20 % der zuwendungsfähigen 
  Ausgaben, höchstens jedoch 19.383,00 €, wird als Projektförderung bewilligt.
  Der Zuwendungsbescheid gilt für den Zeitraum vom 01.06.2013 bis 31.05.2014.
  Aufgrund der Umstellung der Straßenbeleuchtung auf die neue LED-Technik
  wird mit einer CO2  - Einsparung gesamt über die Lebensdauer in Höhe von
  804 Tonnen gerechnet. Weiter errechnet sich eine jährliche Stromeinsparung
  von ca. 79 % des bisherigen Stromverbrauches der umzurüstenden Leuchten).
  Derzeit wird die Auftragsvergabe zur Umrüstung der Straßenbeleuchtung 
  öffentlich ausgeschrieben.
  Der Auftrag wurde mittlerweile an die Pfalzwerke Netz AG vergeben.
  Die Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED ist erfolgt.



Volkshochschule Lingenfeld in der KVHS Germersheim

VHS-Geschäftsstelle: Hauptstr. 58, 67360 Lingenfeld

Tel. 06344/5961, Fax 06344/937241

www.vhs-lingenfeld.de

E-Mail: vhslingenfeld@t-online.de

Beratungszeiten: dienstags 10.00 - 12.00 Uhr

freitags 10.00 - 12.00 Uhr

Leitung: Brigitte Schütze

Programm für das 1. Halbjahr 2018

Das gedruckte Programmheft erhalten Sie im Rathaus der Ortsgemeinde am Zeitschriftenstand und an der Pforte der Verbandsgemeindeverwaltung.

Bitte beachten Sie, dass für jeden Kurs eine schriftliche Anmeldung mit Sepa-Mandat vor Kursbeginn erforderlich ist. Eine Anmeldung kann vorab auch telefonisch oder durch Email erfolgen. Anmeldebestätigungen werden nicht versandt.

Auszug aus dem Programm für das 1. Halbjahr 2018

Politik, Gesellschaft, Umwelt

1.4 Gartengestaltung selbst gemacht

Möchten Sie die Gestaltung Ihres Gartens selbst in die Hand nehmen? Entspricht Ihr Garten nicht mehr Ihren Vorstellungen? Vielleicht denken Sie an einen neuen Sitzplatz, interessieren sich für eine neue Bepflanzung oder Sie möchten Ihre Fassade oder Ihr Dach begrünen? Dann sind Sie in diesem Kurs richtig! Sie erhalten eine kurze Einführung in die Gartengestaltung sowie Tipps und praktische Ratschläge hinsichtlich der Planung, Bepflanzung und späteren Pflegearbeiten.

Leitung: Susanne Wien, Dipl.-Ing. (FH), Landschaftsarchitektin

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde

Termin: Dienstag, 13. März und Dienstag, 14. April 2018, 19:00 - 20:30 Uhr

Gebühr: 10 € für 2 Termine (4 Unterrichtsstunden)

1.5 Von Mensch zu Mensch - eine erfolgreiche Kultur des Führens

Ob in Verein, Verband oder Ehrenamt: um eine Gruppe erfolgreich leiten zu können, braucht es eine ausgewogene Mischung aus Handeln, Verstehen und Erleben. Es kommt darauf an, dem Team Ziele zu vermitteln, bzw. Ziele mit dem Team zu entwickeln, statt autoritäre Zielvorgaben zu machen. Man muss die Potentiale der Teammitglieder erkennen und fördern.

In diesem Seminar lernen Sie, was es bedeutet, Menschen zu führen, welcher Gruppendynamik ein Team positiv oder negativ ausgesetzt sein kann und wie Sie Konflikte in den Griff bekommen und lösen.

Inhalte: Gesprächs- und Menschenführung, Führung im Ehrenamt, Teamentwicklung, Gruppendynamik, Konfliktmanagement

Leitung: Vera Priebe-Zehe

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde

Termin: Samstag, 20./27. Januar 2018, 09:00 - 12:00 und 13 - 16 Uhr

Gebühr: 60 € für 1 Termin (8 Unterrichtsstunden)

1.6 Von Mensch zu Mensch - Teambildung und Teamarbeit

In Unternehmen, Gruppierungen und Initiativen gewinnt die Teamarbeit und Teambildung immer mehr an Bedeutung. Die wachsende Komplexität von Aufgaben macht es erforderlich, Verantwortung zu delegieren.

In diesem Seminar erfahren Sie, welche Methoden und Inhalte bei der Teamentwicklung zu beachten sind, welche Rolle der "Teamchef" spielt und wie effektive Kommunikation funktioniert.

Inhalte: Ziele und Methoden von Teamentwicklung, Teamziele und individuelle Ziele, Rolle des Teamchefs, offene und verdeckte Konflikte im Team

Leitung: Vera Priebe-Zehe

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde

Termin: Samstag, 3./10. Februar 2018, 09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

Gebühr: 60 € für 1 Termin (8 Unterrichtsstunden)

1.7 Testamente nach Maß - nicht von der Stange

Leitung: RA Dr. Olaf Schermann, Kanzlei Wissing, Landau

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde

Termin: Mittwoch, 14. März 2018, 19:30 - 20:30 Uhr

Gebühr: 5 € für 1 Termin (2 Unterrichtsstunden)

2 Arbeit und Beruf

2.1 Einnahmen-Überschuss-Rechnung nach § 4 III EStG

Ein Seminar für Existenzgründer, - freiberuflich Arbeitende, - kleinere Unternehmen

Die Teilnehmer erfahren in diesem Tagesseminar, wie sich die Einnahmen-Überschuss-Rechnung auf dem amtlichen Vordruck zusammensetzt und der Gewinn für die Finanzbehörde ermittelt wird. Wichtige steuerliche Themen wie Abschreibung, absetzbare und nicht absetzbare Geschäftsausgaben, häusliches Arbeitszimmer, Kfz, Reisekosten, Umsatzsteuererklärung u. a. werden praxisgerecht dargestellt.

Leitung: Renate Kropfitsch

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde, Hauptstr. 58

Termin: Samstag, 24. Februar 2018, 09:00 - 13:00 Uhr

Gebühr: 20 € für 1 Termin, 5 Unterrichtsstunden

3 Sprachen

Alle Sprachkurse beinhalten Aufbau, Erweiterung und Vertiefung des Wortschatzes und der Grammatik. In unseren Kursen liegt der Schwerpunkt auf der gesprochenen Sprache, um den Lernenden zu ermöglichen, sich schnell in alltäglichen (Reise-)Situationen in der Fremdsprache verständlich machen zu können.

3.1 Deutsch für ausländische Mitbürger A1-2

Zu diesem Deutschkurs laden wir ausländische Mitbürger ein, die über geringe Vorkenntnisse verfügen.

Der Kurs findet dienstags von 14 - 16 Uhr und donnerstags von 15 - 17 Uhr statt.

Lehrwerk: Deutschbuch A1 Cornelsen, Lektion 5

Leitung: Brigitte Schütze

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde

Termin: Dienstag, 16. Januar 2018, 14:00 - 16:00 Uhr

Gebühr: 30 € für 19 Termine (58 Unterrichtsstunden)

3.3 Deutsch für ausländische Mitbürger B1-2

Zu diesem Deutschkurs laden wir ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger ein, die über gute Grundkenntnisse Deutsch verfügen und diese erweitern möchten.

Lehrwerk: Deutschbuch A2/2 L. 5

Leitung: Brigitte Schütze

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde, Hauptstr. 58

Termin: Mittwoch, 17. Januar 2018, 10:00 - 11:30 Uhr

Gebühr: 30 € für 20 Termine (40 Unterrichtsstunden)

3.4 Englisch - nicht nur für Senioren A 1 - Kursort Lustadt

Für Teilnehmer mit Vorkenntnissen

Was wir wollen: In entspannter Atmosphäre und ohne Druck Englisch lernen.

Was wir können: Uns vorstellen, einfache Fragen stellen, zählen und ins Pub gehen, unsere Stadt beschreiben, über unser Lieblingsessen sprechen und Fragen stellen.

Sind Sie neugierig geworden? Macht es Ihnen Spaß, sich auf Englisch zu unterhalten? Dann sind Sie bei uns richtig: Unser bunt gemischter Kurs freut sich immer über Zuwachs, der gerne mit uns lernt, Spaß hat und vor allem viel Englisch spricht.

Lehrwerk: Easy English, Cornelsen, A1-1

Leitung: Patricia Nietzschmann

Ort: Kita Villa Lustica, Lustadt, Obere Hauptstr. 140

Termin: Donnerstag, 25. Januar 2018, 16:30 - 18:00 Uhr

Gebühr: 40 € für 8 Termine (16 Unterrichtsstunden)

3.6 Englisch für Anfänger A1-1

Dieser Kurs ist für Teilnehmer ohne oder mit nur sehr geringen Vorkenntnissen geeignet.

Lehrwerk: Network A1

Leitung: Carola Jansen-Jöhnk

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde, Hauptstr. 58

Termin: Dienstag, 16. Januar 2018, 09:45 - 10:15 Uhr

Gebühr: 50 € für 9 Termine, 18 Unterrichtsstunden

3.8 Englisch am Vormittag A1-4

Der Vormittagskurs Englisch ist geeignet für Senioren und andere Teilnehmer mit Vorkenntnissen. In diesem Kurs werden ohne Zeitdruck Vokabular und Grammatik erarbeitet und die Sprechfertigkeit gefördert.

Lehrwerk: Network A1, L. 5

Leitung: Carola Jansen-Jöhnk

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde, Hauptstr. 58

Termin: Freitag, 19. Januar 2018, 10:15 - 11:45 Uhr

Gebühr: 50 € für 10 Termine, 20 Unterrichtsstunden

3.10 Französisch A1-1

Stufe: für Teilnehmer ohne oder mit geringen Vorkenntnissen

Lehrwerk: Vive les Vacances

Leitung: Carola Jansen-Jöhnk

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde, Hauptstr. 58

Termin: Donnerstag, 18. Januar 2018, 19:30 - 21:00 Uhr

Gebühr: 50 € für 10 Termine, 20 Unterrichtsstunden

3.12 Französisch B 2-1

Stufe: für Teilnehmer mit guten Vorkenntnissen

Lehrwerk: Perspectives Allez-y, B2, L.

Leitung: Carola Jansen-Jöhnk

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde, Hauptstr. 58

Termin: Donnerstag, 18. Januar 2018, 17:45 - 19:15 Uhr

Gebühr: 50 € für 10 Termine (20 Unterrichtsstunden)

3.14 Italienisch A 1-4

Stufe: Teilnehmer mit Vorkenntnissen

Lehrwerk: Chiaro

Leitung: Maria Grazia Marino

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde

Termin: Dienstag, 23. Januar 2018, 19:30 - 21:00 Uhr

Gebühr: 50 € für 8 Termine, 16 Unterrichtsstunden

3.16 Italienisch A 2-2

Stufe: Teilnehmer mit guten Vorkenntnissen

Lehrwerk: Chiaro

Leitung: Maria Grazia Marino

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde

Termin: Dienstag, 23. Januar 2018, 18:00 - 19:30 Uhr

Gebühr: 50 € für 8 Termine, 16 Unterrichtsstunden

3.18 Spanisch A1-2 Intensivkurs für die Reise

Stufe: Teilnehmer ohne Vorkenntnisse

Lehrwerk: Spanisch für den Urlaub, L. 5

Leitung: Miluska Rutz

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde, Hauptstr. 58

Termin: Donnerstag, 18. Januar 2018, 19:30 - 20:30 Uhr

Gebühr: 50 € für 8 Termine, 16 Unterrichtsstunden

3.20 Spanisch A1-10

Stufe: Teilnehmer mit Vorkenntnissen

Lehrwerk: Caminos A 1 neu, Lektion 10

Leitung: Angela Mijangos Arredondo

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde, Hauptstr. 58

Termin: Montag, 15. Januar 2018, 19:00 - 20:30 Uhr

Gebühr: 40 € für 8 Termine, 16 Unterrichtsstunden

3.22 Spanisch A 2-5

Stufe: Teilnehmer mit guten Vorkenntnissen

Lehrwerk: Caminos A2 neu, Lektion 4

Leitung: Angela Mijangos Arredondo

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde, Hauptstr. 58

Termin: Dienstag, 16. Januar 2018, 19:00 - 20:30 Uhr

Gebühr: 40 € für 8 Termine, 16 Unterrichtsstunden

3.24 Spanisch B1-2

Stufe: Teilnehmer mit sehr guten Vorkenntnissen

Lehrwerk: Caminos B1, L. 2 und Lektüre

Leitung: Angela Mijangos Arredondo

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde, Hauptstr. 58

Termin: Mittwoch, 17. Januar 2018, 19:00 - 20:30 Uhr

Gebühr: 40 € für 8 Termine, 16 Unterrichtsstunden

3.26 Spanisch A 1-9

Stufe: Teilnehmer mit guten Vorkenntnissen

Lehrwerk: Caminos A1 neu, Lektion 11

Leitung: Angela Mijangos Arredondo

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde, Hauptstr. 58

Termin: Donnerstag, 18. Januar 2018, 19:30 - 21:00 Uhr

Gebühr: 40 € für 8 Termine, 16 Unterrichtsstunden

4 Gesundheit

4.1 Yoga am Vormittag

MedicalFlowYoga ist ein modernes, ganzheitliches, auf Körper und Atemachtsamkeit basierendes Yoga- und Yogatherapiekonzept. Die Bewegungsabläufe und Asanas(Körperstellungen) sind physiologisch ausgerichtet und werden an die anatomischen Möglichkeiten des Einzelnen angepasst. Die gesamte Muskulatur wird gestärkt und gedehnt, der Körper wird geschmeidig und kann loslassen. Meditationen, Entspannungs- und Spürübungen setzen neue lebensgesunde Impulse. „Im Flow“ zu sein bedeutet, vollkommen präsent zu sein in dem, was man tut. Diese achtsame Haltung zeigt sich mit zunehmender Übung auch im Alltag. Freuen Sie sich auf mehr Kraft, Gelassenheit sowie körperliche und geistige Balance.

Leitung: Bianca Krämer (Yogalehrerin, MedicalYogaCoach)

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde Lingenfeld

Termin: Dienstag, 23. Januar 2018, 10:00 - 11:30 Uhr

Gebühr: 50 € für 8 Termine, 16 Unterrichtsstunden

4.3 Sanftes Yoga - Yoga 50Plus mit Senioren

Yoga ist sehr einfach zu erlernen. Der Kurs wendet sich an alle, die Bewegung und Entspannung suchen, fit oder nicht, ohne oder mit Behinderung. Jeder kann nach seinen Möglichkeiten daran teilhaben, da die Grenzen von Körper und Geist beachtet werden.

Bitte bringen Sie eine Matte, bequeme Kleidung, dicke Socken, ein kleines Kissen und eine Decke mit.

Leitung: Corina Wolf

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde, Hauptstr. 58

Termin: Montag, 15. Januar 2018, 16:15 - 17:15 Uhr

Gebühr: 45 € für 10 Termine (14 UStd.)

4.5 Gymnastik, Spiel und Sport für Senioren

„Das Alter ist die Zukunft der Jugend.“ Diese Erkenntnis kann niemand umgehen. Und damit das lange so bleibt, wollen wir die sportliche Tätigkeit der über 60-Jährigen in diesem Kursangebot fördern. Durch Lockerungs-, Dehn- und Kräftigungsübungen wird die Beweglichkeit trainiert. Mit Koordinations-, Reaktions-, Geh- und Gleichgewichtsübungen erhalten wir Sicherheit, um vor Ungeschicklichkeiten und Unfällen zu bewahren. Durch Entspannungsübungen fördern wir das Wohlbefinden unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer, und Geselligkeit, Kontakte und Gespräche bringen Abwechslung in den Alltag.

Leitung: Doris Osterbrink

Ort: Lingenfeld, Pfarrsaal der Prot. Kirche, Humboldtstr.

Termin: Montag, 15. Januar 2018, 09:00/10:00 Uhr

Gebühr: 35 € für 30 Termine, 40 Unterrichtsstunden

4.5b Frauengymnastik am Freitagabend

In unserem Bewegungstraining für Frauen jeden Alters werden durch Gymnastik, Kraft- und Lauftraining den einseitigen Alltagsbelastungen entgegengewirkt und vernachlässigte Körper- und Muskelpartien gestärkt.

Leitung: Jasminka Webb

Ort: Schulturnhalle

Termin: Freitag, 19. Januar 2018, 20:00 - 21:00 Uhr

Gebühr: je nach Teilnehmerzahl ab 20 € für 10 Termine

4.6 Pilates am Vormittag

Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, primär der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur. Es werden vor allem die tief liegenden, kleinen und meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen sollen. Das Training beinhaltet Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung. Es lässt uns damit wieder frische Energie tanken.

Mitzubringen: Matte und Handtuch

Leitung: Heike Deschler

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde, Hauptstr. 58

Termin: Montag, 8. Januar 2018, 09:00 - 10:00 Uhr

Gebühr: 35 € für 10 Termine, 14 Unterrichtsstunden

4.8 Pilates am Montagabend

Termin : Montag, 8. Januar 2018, 17:45 - 18:45 Uhr

Gebühr: 35 € für 10 Termine, 14 Unterrichtsstunden

4.10 Pilates am Mittwochabend - Gr. 1

Termin: Mittwoch, 10. Januar 2018, 16:45 - 17:45 Uhr

Gebühr: 35 € für 10 Termine, 14 Unterrichtsstunden

4.12 Pilates am Mittwochabend - Gr. 2

Termin: Mittwoch, 10. Januar 2018, 18:00 - 19:00 Uhr

Gebühr: 35 € für 10 Termine, 14 Unterrichtsstunden

4.14 Wirbelsäulengymnastik

In diesem Kurs erhalten Sie eine fachkundige Einführung in eine gezielte funktionelle Gymnastik, durch die die Muskulatur der Wirbelsäule entlastet, aufgebaut und gekräftigt wird. Bitte zum Kurs eine Gymnastikmatte, ein großes Handtuch und nach Möglichkeit ein Thera-Band mitbringen.

Leitung: Ursula Sifflet

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde

Termin: Dienstag, 6. Februar 2018, 17:45 - 18:45 Uhr

Gebühr: 20 € für 6 Termine, 9 Unterrichtsstunden

4.16 QiGong

QiGong bedeutet, mit der körpereigenen Energie zu arbeiten und ist eine chinesische, bewegungsorientierte Methode, die der Harmonisierung von Körper, Geist und Seele dient.

QiGong besteht aus weich fließenden Bewegungen, die mit Atmung und Vorstellungskraft verbunden sind. Durch QiGong werden unsere Muskelketten gelockert und beweglich gehalten. Wer QiGong übt, fördert seine Beweglichkeit und Gesundheit. Das Qi im Körper wird aktiviert und zum Fließen gebracht. Die Bewegungen vermitteln innere Ruhe, Entspannung und Gelassenheit. QiGong wirkt sich positiv und kräftigend auf alle körperlichen und geistigen Funktionen aus. Vorgestellt werden verschiedene QiGong-Systeme, wie die „18 Bewegungen“ und die „8 Brokate“, jeweils im Sitzen und Stehen.

Der Kurs ist für Menschen jeden Alters geeignet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Leitung: Karin Hübner

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde

Termin: Dienstag, 22. Februar 2018, 10:00 - 11:30 Uhr

Gebühr: 30 € für 5 Termine, 10 Unterrichtsstunden

4.18 Progressive Muskelentspannung nach Jakobsen

Die Progressive Muskelentspannung (PMR) nach Edmund Jacobson bewirkt durch die bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen einen Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers. Die Teilnehmer/innen lernen im Kurs aktiv ihre Muskeln anzuspannen und immer tiefer zu entspannen. Darüber hinaus können bestehende Muskelanspannungen aufgespürt und gelockert werden, Schmerzzustände werden verringert. Die PMR ist eine körperlich nicht anstrengende, medizinisch anerkannte, auch im Alltag leicht anzuwendende Entspannungstechnik, die Ihnen hilft, gelassener auf Stress, Ärger und Aufregung zu reagieren.

Leitung: Elisabeth Hatzenbühler

Ort: Rathaus der Ortsgemeinde Lingenfeld

Termin: Freitag, 16. Februar 2018, 10:00 - 11:30 Uhr

Gebühr: 45 € für 8 Termine

4.19 Ganzheitliches Gedächtnistraining - nicht nur für Senioren

Der Vergesslichkeit - nicht nur im Alter - lässt sich entgegen steuern: Kursteilnehmer arbeiten im ganzheitlichen Gedächtnistraining mit Körper, Geist und Seele. Mit verschiedenen erprobten Methoden wird assoziatives oder logisches Denken, Fantasie und Kreativität, Formulierung, Wahrnehmung, Wortfindung, Konzentration und vieles mehr geübt.

Leitung: Dorit Heinzelmann-Ernst

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde, Hauptstr. 58

Termine: Mittwoch, 07.02., 07.03., 11.04., 02.05.2018, 10:00 - 11:30 Uhr

Gebühr: 20 € für 4 Termine, 8 Unterrichtsstunden

4.20 Resilienz - Beruflichen Belastungen trotzen

Resilienz ist (nach Wikipedia) die Fähigkeit, Krisen zu bewältigen und sie durch Rückgriff auf Ressourcen als Anlass für Entwicklung zu nutzen.

Druck vom Arbeitgeber, von Kunden, von Kollegen - Sie stehen oftmals zwischen den Stühlen. Wer hier Ruhe, innere Stärke und Widerstandskraft - also Resilienz - besitzt, ist klar im Vorteil. In unserem Seminar können Sie an Ihrer Resilienz arbeiten, sie ausbauen und trainieren.

Sie erfahren, warum und wie andere Menschen Krisen besser bewältigen als andere. Sie lernen Ihre eigenen Stärken und inneren Kräfte kennen. Sie erhalten wertvolle Praxistipps, wie Sie und Ihr betriebliches Umfeld gesünder und stressfreier durch den Arbeitsalltag kommen.

Inhalte:

- Was macht uns Stress?

- Wie wirkt sich hohe Arbeitsbelastung auf Gesundheit und Wohlbefinden aus?

- Welche Bewältigungsmöglichkeiten habe ich?

- Was ist Resilienz - wie kann ich mich stärken?

Leitung: Vera Priebe-Zehe

Ort: Rathaus der Ortsgemeinde Lingenfeld, Hauptstr. 58

Termin: Samstag, 17. Februar 2018, 09:00 - 12:00 Uhr

Gebühr: 64 € für 1 Termin, 4 UStd. (Der Kurs wird ab 3 Teilnehmern durchgeführt.)

4.21 Resilienz - Vertiefungstag

Das mentale Fitness-Training soll Ihnen helfen, schwierige Lebens- und Arbeitssituationen als Herausforderung zu persönlichem Wachstum zu verstehen. Die Förderung Ihrer Krisenkompetenz steht im Zentrum des Vertiefungstages. Mit Hilfe praktischer Übungen können Sie hier neue Wege und Perspektiven entwickeln, um Ihre „Stehauf-Mentalität“ zu stärken.

Ihr Nutzen: Zunahme der persönlichen Souveränität in Stresssituationen, Stärkung des seelischen und körperlichen Immunsystems, Möglichkeiten der Entfaltung von Klarheit und Stabilität in vielschichtigen Arbeitsprozessen.

Wir arbeiten mit folgenden Methoden: Trainer-Input - praktische Übungen und Praxisfälle - moderierte Erfahrungsberichte mit anschl. Diskussion - Einzel- und Gruppenarbeit - Live-Coaching

Leitung: Vera Priebe-Zehe

Ort: Rathaus der Ortsgemeinde Lingenfeld, Hauptstr. 58

Termin: Samstag, 24. Februar 2018, 09:00 - 12:00 Uhr

Gebühr: 64 € für 1 Termin, 4 UStd.(Der Kurs wird ab 3 Teilnehmern durchgeführt.)

4.22 Jojo-Effekt vermeiden

Dieser Kurs ist an Frauen ab Kleidergröße 48 gerichtet. Es wird aufgeklärt, in welchen Lebensmitteln versteckte Kalorien lauern und wie ungesund manche Diäten tatsächlich sein können. Vor allem beschäftigt und das Problem, warum nach einer Diät der Jojo-Effekt oft gnadenlos zuschlägt. Gesund leben und gleichzeitig abnehmen ohne zu hungern? Das geht wirklich!

Leitung: Claudia Formella, Gesundheitsberaterin IHK

Ort: Rathaus der Ortsgemeinde Lingenfeld, Hauptstr. 58

Termin: Mittwoch, 24. Januar 2018, 18:00 - 19:30 Uhr

Gebühr: 7 € für 1 Termin, 2 UStd.

4.23 Leicht und lecker ins Frühjahr

Es werden leichte Rezepte passend zur Frühjahrsküche zubereitet. Saisonales Gemüse wird köstlich zubereitet, und wir probieren leckere neue Brotaufstriche, die nicht nur zu Hause, sondern auch auf Partys begeistern! Außerdem erfahren die Teilnehmer, welche Vitamine, Mineralstoffe usw. enthalten sind und was sie unserem Körper Gutes tun.

Dieser Kurs ist nicht für Teilnehmer mit Allergien oder Unverträglichkeiten geeignet.

Leitung: Claudia Formella, Gesundheitsberaterin IHK

Ort: Schulküche

Termin: Mittwoch, 28. Februar 2018, 18:00 - 21:00 Uhr

Gebühr: 15 € für 1 Termin, 4 UStd. Zuzgl. Lebensmittelkosten

4.24 Osteoporose

Volkskrankheit Osteoporose! Wie kommt es zur Osteoporose, und wie kann ich vorbeugen? Welche Naturheilmethoden helfen zur Linderung? Was hat Ernährung und Bewegung damit zu tun? An wen kann ich mich wenden? Diese Fragen und viele mehr werden in diesem Kurs besprochen.

Leitung: Claudia Formella, Gesundheitsberaterin IHK

Ort: Rathaus der Ortsgemeinde Lingenfeld, Hauptstr. 58

Termin: Mittwoch, 18. April 2018, 19:00 - 20:30 Uhr

Gebühr: 7 € für 1 Termin, 2 Ustd.

Kochen

Für alle Kochkurse: Bringen Sie bitte Schürze, Küchentuch, Topflappen, Gefäße zum Mitnehmen von Resten und etwas zum Trinken mit. Die Kosten für die Lebensmittel werden gesondert mit der Kursleitung abgerechnet.

4.25 Kochen für Männer jeden Alters

„Ganz unter sich“ können Männer jeder Altersstufe in diesem Kurs das Kochen erlernen, angefangen von den Grundkenntnissen bis hin zu raffinierten Details, die das Essen zum Genuss werden lassen.

Leitung: Hannelore v. Riedesel Freifrau zu Eisenbach

Ort: Lingenfeld, Schulküche der Realschule Plus

Termine: Montag, 05.02., 05.03., 09.04., 07.05., 04.06., 13.08., 03.09., 15.10., 05.11.2018, jeweils 19:00 - 22:00 Uhr

Gebühr: 80 € für 9 Termine, 36 Unterrichtsstunden (zuzügl. Lebensmittelkosten)

4.26 Kochkurs für Paare - Lernen Sie gemeinsam die Küchen verschiedener Länder kennen!

Nachdem der Kochkurs für Männer bereits über 20 Jahre besteht, möchten wir nun Paare zum gemeinsamen Kochen einladen. Auch in diesem Kurs werden sowohl Grundkenntnisse wie auch raffinierte Details vermittelt. In dem Kurs, der einmal im Monat stattfindet, werden Sie an jedem Abend die Küche eines anderen Landes kennen lernen und so eine Gourmet-Reise unternehmen!

Leitung: Hannelore v. Riedesel Freifrau zu Eisenbach

Ort: Lingenfeld, Schulküche der Realschule Plus

Termin: Donnerstag, 15. Februar 2018, jeweils 19:00 - 22:00 Uhr

Die weiteren Termine werden in der Gruppe festgelegt!

Gebühr: 45 € pro Person für 5 Termine, 20 Unterrichtsstunden (zuzügl. Lebensmittelkosten)

5 Kultur

5.2 Didgeridoo-Kurs für Einsteiger oder Spieler mit Grundkenntnissen

Das Didgeridoo ist eines der ältesten Musikinstrumente der Menschheit. Es hat seine Ursprünge bei den Ureinwohnern Australiens, den Aboriginals. Sein archaischer Klang und seine obertonreichen Schwingungen faszinieren uns in besonderer Weise.

Zu Beginn des Kurses lernen die Teilnehmer, wie man das Didgeridoo zum Klingen bringt, wie man einen stabilen Grundton erzeugt und wie man diesen verändern kann. Im zweiten Abschnitt wird eine spezielle Atemtechnik geübt, mit der man ohne Atempausen spielen kann. Weiterhin geht es um den Spielaufbau und erster Rhythmus-Figuren und Muster. Spieler mit Grundkenntnissen können ihre Fähigkeiten unter fachkundiger Anleitung weiter ausbauen. Der Referent (ein erfahrener Didgeridoo-Spieler und -lehrer, der vor vielen Jahren das Didgeridoo auf einer Australienreise für sich entdeckt hat) wird auf die unterschiedlichen Ausgangssituationen der Teilnehmer eingehen.

Leitung: Hans Kiefer

Ort: Lingenfeld, Rathaus der Ortsgemeinde

Termin: Freitag, 26.01., 23.02., 16.03., 20.04., 25.05., 15.06.2018, 18:00 - 19:30 Uhr

Gebühr: 30 € für 6 Termine, 12 Unterrichtsstunden




 
Kontaktadressen
        Verbandsgemeindeverwaltung
        Verbandsgemeindewerke
        Zweckverband Wasserversorgung
        Hauptstraße 60

        D - 67360 Lingenfeld     GoogleMaps
        Telefon: 0 63 44 / 509 - 0
        Telefax: 0 63 44 / 509 - 199
        E-Mail-Adressen:


        e-mail_Adressen1
        e-mail_Adressen2
        e-mail_Adressen3

        • Organigramm der Verwaltung

        • Verzeichnis der Bediensteten

        Öffnungszeiten
        montags und dienstags
        08:00 bis 12:00 Uhr und
        14:00 bis 16:00 Uhr

        mittwochs (Dienstleistungstag)
        08:00 bis 12:30 Uhr und
        14:00 bis 18:00 Uhr

        donnerstags
        08:00 bis 12:00 Uhr
        nachmittags geschlossen

        freitags (Dienstleistungsmittag)
        08:00 bis 13:00 Uhr
        Wetteraussichten für Lingenfeld
        SWR - Regionalnachrichten

        swr_logo

        Metropolregion Rhein-Neckar

        MRN_Logo

        Anfahrt VG Lingenfeld