Brauchen Sie Hilfe?

Polizei-Notruf: 110

Feuerwehr-Notruf: 112

Giftnotrufzentrale Mainz:
   0 61 31 / 1 92 40     
   oder 
   0 61 31 / 23 24 66

Wählen Sie den kostenlosen Polizeinotruf 110, mit jedem Festnetz- oder Mobiltelefon - auch von Fax-Geräten!

Alle polizeilichen Notrufannahme-stellen (110) sind mit einem sep-
araten Notfall-Telefaxgerät ausgestattet, um von Menschen mit Hör- oder Sprachbeeinträch-tigungen auch Notfallmeldungen
per Fax an die Rufnummer 110 entgegen nehmen zu können.

Für die Notrufnummer 112 ist dies ebenfalls bei den Rettungs- leitstellen in Trier und Landau sowie den Berufsfeuerwehren in Mainz, Koblenz, Ludwigshafen und Kaiserslautern möglich. Durch die enge Kooperation zwischen Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten ist gewährleis- tet, dass bei eingehenden Hilfe- ersuchen per Telefax alle erford-erlichen Maßnahmen unverzüg- lich eingeleitet werden können.
Ein vom Deutschen Schwerhör-igenbund e.V. bereit gestellter
Vordruck Notfall-Telefax kann hier herunter geladen werden.

Beachten Sie, dass der Notruf 110 über Mobiltelefone Sie nicht
immer mit der nächsten Leit- stelle der Polizei verbindet.

Die für Ihren Wohnort in Rhein-land-Pfalz zuständige Polizei- dienststelle finden Sie mit der Dienststellensuche.

Not- und Bereitschaftsdienste

Picto-Blaulicht
 



Die wichtigsten
Telefonnummern in der Übersicht

 
Feuerwehren im Bereich der Verbandsgemeinde Lingenfeld [mehr]
Rettungsdienste und Krankentransporte [mehr]
Krankenhäuser [mehr]
Ärtzlicher Not- und Bereitschaftsdienst [mehr]
Zahnärtzlicher Not- und Bereitschaftsdienst [mehr]
Augenärtzlicher Not- und Bereitschaftsdiens [mehr]
Apothekenbereitschaftsdienst [mehr]
Wochenenddienst der Sozialstationen [mehr]
Störungsdienste [mehr]
Migrationsberatung [mehr]
Frauenhäuser [mehr]
Umwelt- und Tierhilfe Terra Mater  [mehr]
Forstreviere [mehr]
 
Kontaktadressen
        Verbandsgemeindeverwaltung
        Verbandsgemeindewerke
        Zweckverband Wasserversorgung
        Hauptstraße 60

        D - 67360 Lingenfeld     GoogleMaps
        Telefon: 0 63 44 / 509 - 0
        Telefax: 0 63 44 / 509 - 199
        E-Mail-Adressen:




        • Organigramm der Verwaltung

        • Verzeichnis der Bediensteten

        Öffnungszeiten
        montags und dienstags
        08:00 bis 12:00 Uhr und
        14:00 bis 16:00 Uhr

        mittwochs (Dienstleistungstag)
        08:00 bis 12:30 Uhr und
        14:00 bis 18:00 Uhr

        donnerstags
        08:00 bis 12:00 Uhr
        nachmittags geschlossen

        freitags (Dienstleistungsmittag)
        08:00 bis 13:00 Uhr
        SWR - Regionalnachrichten

        swr_logo

        Metropolregion Rhein-Neckar

        MRN_Logo

        Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu optimieren. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.