Druslach Bacherlebnisweg

Druslach Bacherlebnisweg/DruslachLogo




Entdecken Sie den einzigartigen Erlebnisweg ent- lang der Druslach vom Lingenfelder Bahnhof aus über Westheim (Pfalz) bis nach Lustadt - zu jeder Jahreszeit

 

Druslach
Druslachbach-Erlebnisweg mit Mariengrotte und Drei Grenzsteine


Am Bahnhof Lingenfeld überqueren Sie die Bahngleise auf dem beschrankten Bahnübergang in Richtung Ortsausgang. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite führt eine Treppe hinunter zum Altrheinufer. Folgen Sie dem schmalen Pfad ober- halb des idyllischen Altrheins (Schild Druslach-Bacherlebnisweg) bis zur Druslach-mündung unterhalb der Eisenbahnbrücke (2 km).

Hinter der Brücke liegt deutlich sichtbar am Wegrand ein großer Pappelstamm, der als rustikale Sitzbank dient. Hier beginnt ein 6 km langer Naturpfad, zu Beginn von mächtigen Pappeln gesäumt, der dem urwüchsigen Bachlauf der Druslach folgt.


Altrhein
Malerischer Altrhein in der Nähe des Lingenfelder Bahnhofs

Die abwechslungsreiche Strecke führt über den historischen Dorfwaschplatz, am See oberhalb der Lochmühle vorbei, durch den Wald, zu den malerischen Angler- weihern bei Westheim (Pfalz), und an die Lachenmühle bei Lustadt. Im Jahr 2009 wurde der idyllische Erlebnis- und Entdeckungspfad nach Ideen von Heinz Dangelmayer aus Lingenfeld angelegt.

Die reizvolle Bachlandschaft bietet für Wanderer, Sportler und Hobbyfotografen zu jeder Jahreszeit einmalige Naturerlebnisse und individuelle Erfahrungs-möglichkeiten. Auf Besucher jeden Alters warten einladende Bänke mit schöner Aussicht, Rastplätze direkt am Bach, z.B. an der Lingenfelder Tuchbleiche oder an der Mariengrotte, vielfältige Spielmöglichkeiten und diverse Einkehrmöglichkeiten.


So können Sie sich orientieren und informieren:

 
Verschiedene Schilder dienen als Wegweiser auf dem Druslach-Bacherlebnisweg.

Schild_Druslachweg2      
Wegmarkierung                                       Hinweistafel
                                                                              
Die Wegmarkierung zeigt das Bachmotiv mit rotem Fuchs und Richtungspfeil.

Drei große Übersichtstafeln stehen am Bahnhof in Lingenfeld und an den Draisinen-stationen Westheim (Pfalz) und Lustadt. Hinweistafeln am Wegesrand informieren über Geschichte, Flora und Fauna. Auch von den Draisinenstationen in Lingenfeld, Westheim (Pfalz) und Lustadt führt die Wegmarkierung zur Druslach.

Druslach_AltrheinDruslachbachlauf im Winter


Ein kostenloser Faltplan mit kompletter Wegbeschreibung ist bei den örtlichen Gemeindebüros, in Geschäften, Banken, Hotels, Gaststätten und Ferienwohn-
ungen der Verbandsgemeinde Lingenfeld, sowie in den Tourismusbüros des Landkreises Germersheim erhältlich.

                 

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, den Faltplan am Ende dieses Artikels auch online (Bestellformular) zu bestellen.



Mehr Informationen sowie Buchungen von Führungen erhalten Sie bei:

Verbandsgemeindeverwaltung Lingenfeld
Hauptstraße 60
67360 Lingenfeld
Telefon: 0 63 44 / 509-0 oder direkt unter der Durchwahl - 301 bei Frau Rehling

Für die Anlage, Pflege und Erhaltung der Pfade engagieren sich seit 2009 Bürger aus den einzelnen Ortsgemeinden in offenen Arbeitsgruppen. Die ehrenamtlich tätigen Lingenfelder Druslachpaten nehmen gerne noch neue Mitarbeiter auf.

Ansprechpartner ist Herr Manfred Haeusler (Telefon: 0 63 44 / 27 40).

Jeder kann als Pate einen Weg- oder Bachabschnitt entweder selbst betreuen, alleine oder in der Gruppe, oder einen Förderbeitrag in Form von Geld- oder Sachspenden leisten.
                                                                                                                                  
Film über den Druslach-Bacherlebnisweg

Im Sommer 2010 drehte das Filmteam von Werner Beckmann aus Germersheim den informativen Film Die Druslach – Der Bacherlebnisweg. Die DVD kann zum Preis von 10,00 Euro bei der Verbandsgemeindeverwaltung Lingenfeld (Telefonzentrale) erworben werden oder hier per Bestellformular angefordert werden.


Bestellformular

Bitte füllen Sie alle mit (*) markierten Pflichtfelder aus.
 
 

Mit dem "Aktivieren" der Checkbox zur "Datenschutzerklärung" haben Sie diese zur Kenntnis genommen und sind mit der verschlüsselten Übertragung ihrer personenbezogenen Daten mittels SSL-Zertifikat sowie deren Verarbeitung und Speicherung zu dem erhobenen Zweck einverstanden.

Stand: 04.07.2018 17:45
 
Kontaktadressen
        Verbandsgemeindeverwaltung
        Verbandsgemeindewerke
        Zweckverband Wasserversorgung
        Hauptstraße 60

        D - 67360 Lingenfeld     GoogleMaps
        Telefon: 0 63 44 / 509 - 0
        Telefax: 0 63 44 / 509 - 199
        E-Mail-Adressen:


        e-mail_Adressen1
        e-mail_Adressen2
        e-mail_Adressen3

        • Organigramm der Verwaltung

        • Verzeichnis der Bediensteten

        Öffnungszeiten
        montags und dienstags
        08:00 bis 12:00 Uhr und
        14:00 bis 16:00 Uhr

        mittwochs (Dienstleistungstag)
        08:00 bis 12:30 Uhr und
        14:00 bis 18:00 Uhr

        donnerstags
        08:00 bis 12:00 Uhr
        nachmittags geschlossen

        freitags (Dienstleistungsmittag)
        08:00 bis 13:00 Uhr
        Wetteraussichten für Lingenfeld
        SWR - Regionalnachrichten

        swr_logo

        Metropolregion Rhein-Neckar

        MRN_Logo

        Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cokkies verenden. Weitere Informationen.
        OK